Erste-Hilfe bei Katzen: Augenverletzungen

Verletzungen oder Erkrankungen am Auge gehören in die Hände eines Tierarztes.

pixabay-895336e1bfde78db - Kopieren

Augenverletzungen

  • Eine Augenverletzung nie selbst behandeln und keine Augensalbe aufbringen,
  • Augenlider, die ein- oder abgerissen sind, müssen innerhalb von 6 Stunden vom Tierarzt genäht werden,
  • Befinden sich Fremdkörper im Auge, bitte diese nicht selbstständig entfernen und das Tier umgehend einen Tierarzt vorstellen,
  • Frei bewegliche Fremdkörper können mit handwarmen Wasser oder eine Elektrolydlösung ausgespült werden,
  • Kamillentee sollte nie zum Ausspülen der Augen verwendet werden, da auch hier feinste Pflanzenteile als Fremdkörper im Auge wahrgenommen werden.



X-Stat.de